Bewilligung

Home
Bestellformular
60 Tage Regelung
Bewilligung
Broschüren
Krankenversicherung
Nettolohn
Steuern Grenzgänger
Mitglieder
Wir über uns
Inhaltsverzeichnis

zur schnellen Kontaktaufnahme:

 

Zentrale Lörrach bei Basel

LÖ   Tel  +49  (0)  7621  5083

 

Zweigstelle Bodensee

CH   Tel +41 (0)  71  6887803

KN   Tel +49 (0) 7531 697855

 

Telefonzeiten

MO  09 bis 20 Uhr

DI    09 bis 19 Uhr

MI   09 bis 19 Uhr

DO  09 bis 18 Uhr

FR SA SO geschlossen

 

TERMINE NUR NACH VEREINBARUNG

 

 

 

 

Besuchen Sie unseren Sponsor:

http://www.best-wash.de

SB Waschsalon in Lörrach

 

 

 

 

äÜber diese Links verlassen Sie diese Website zu unseren anderen Homepages:

http://www.grenzgaenger.de

http://www.aufenthalter.ch

http://www.krankenversichert.ch

http://www.lohnabzuege.ch

http://www.niedergelassener.ch

http://www.60tageregelung.de

http://www.pensions-kassen.de

http://www.verein.biz

http://www.grenzgaengerrente.de

http://www.3tesaeule.ch

http://www.rueckzueger.de

http://www.wochenaufenthalt.ch

http://www.schweizlohn.de

 

 

 

 

Es kann kein Arbeiten und/oder Aufenthalten in der Schweiz geben, ohne eine Bewilligung.

Ein bewilligungsfreier Aufenthalt zur Arbeit ist auf 8 Tage innerhalb von 365 Tagen begrenzt. 

Nachfolgende Möglichkeiten sind vorhanden:

Grenzgänger: Sie wohnen in Deutschland, arbeiten in der Schweiz - G-Bewilligung -   www.grenzgaenger.de

Wochenaufenthalter: Wohnsitz in Deutschland, Sie halten sich unter der Woche in einem Zimmer oder Appartement in der Schweiz auf und verlassen mindestens einmal pro Woche die Schweiz, um an Ihren Deutschen Wohnort zurück zu kehren. - G-Bewilligung-  www.wochenaufenthalt.ch

Aufenthalter: Sie wohnen und arbeiten in der Schweiz www.aufenthalter.ch - B-Bewilligung-

Die Bewilligung ist durch den Arbeitgeber einzuholen.

Nachfolgende Bewilligungsarten gibt es:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstleistungsbewilligung

Laufzeit

90 Arbeitstage

Zuständigkeit

Fremdenpolizei, kein Ausweis nur Zusicherung

Stellenwechsel

möglich

Berufswechsel

möglich

Kantonswechsel

möglich

Bewilligungsfähiger Personenkreis

Arbeitnehmer und Selbständige

Voraussetzung

Befristeter Arbeitsvertrag oder Auftrag

Selbständigkeit

möglich

Familiennachzug

nicht möglich, nur Besuchsrecht

Umwandlung in nächsthöhere Bew.

möglich

Krankenversicherungspflicht

Befreiung möglich

 

 

Kurzaufenthaltsbewilligung L bis 4 Monate, auch 120 Tage Bewilligung 

Zuständigkeit

Fremdenpolizei

Stellenwechsel

nicht möglich

Berufswechsel

nicht möglich

Kantonswechsel

nicht möglich

Bewilligungsfähiger Personenkreis

Arbeitnehmer

Voraussetzung

Befristeter Arbeitsvertrag

Selbständigkeit

nicht möglich

Familiennachzug

nicht möglich, nur Besuchsrecht

Umwandlung in nächsthöhere Bewilligungsart

nicht möglich

Krankenversicherungspflicht

Befreiung ggf. möglich

 Jahresbewilligung L 4 bis 12 Monate (violetter Ausweis)  

   

Zuständigkeit

Fremdenpolizei

Stellenwechsel

möglich

Berufswechsel

möglich

Kantonswechsel

möglich

Bewilligungsfähiger Personenkreis

Arbeitnehmer

Voraussetzung

bis 12 Monate befristeter Arbeitsvertrag 

Selbständigkeit

möglich

Familiennachzug

möglich in auf und absteigender Reihe

Umwandlung in nächsthöhere Bewilligungsart

B-Bewilligung

Krankenversicherungspflicht

keine Befreiung möglich

  

Jahresbewilligung B (grauer Ausweis)  

Laufzeit

5 Jahre

Zuständigkeit

Fremdenpolizei

Stellenwechsel

möglich

Berufswechsel

möglich

Kantonswechsel

möglich

Bewilligungsfähiger Personenkreis

Arbeitnehmer und Selbständige

Voraussetzung

unbefristeter Arbeitsvertrag

Selbständigkeit

möglich

Familiennachzug

möglich,  in auf und absteigender Reihe

Umwandlung in nächsthöhere Bewilligungsart

C-Bewilligung

Krankenversicherungspflicht

keine Befreiung möglich

 

 

 

Niederlassungsbewilligung C (grüner Ausweis)  

Zuständigkeit

Fremdenpolizei

Stellenwechsel

möglich

Berufswechsel

möglich

Kantonswechsel

möglich

Gründe für die Bewilligungserteilung

Heirat eines Schweizer Bürgers , 5 Jahre B-Bewilligung, pensionierte DB Mitarbeiter, BIZ und Konsulats-Mitarbeiter, Praktizierende Professur, nach Genehmigung durch Bundesamt in Bern

Selbständigkeit

möglich

Familiennachzug

möglich

Krankenversicherungspflicht0

keine Befreiung möglich

 

 

Grenzgängerbewilligung (brauner Ausweis)  

Laufzeit

5 Jahre

Zuständigkeit

Fremdenpolizei

Stellenwechsel

möglich

Berufswechsel

möglich

Kantonswechsel

möglich

Bewilligungsfähiger Personenkreis

Arbeitnehmer

Voraussetzung

12monatiger oder unbefristeter Arbeitsvertrag

Selbständigkeit

möglich

Familiennachzug

möglich

Umwandlung in nächsthöhere Bewilligungsart

B-Bewilligung

Krankenversicherungspflicht

Befreiung möglich

 

  eingetragener Verein Grenzgänger I•N•F•O e.V., gegründet 1991, Vereinsregister des Amtsgerichts Lörrach, VR Nr. 1221 

eingetragener Verein Aufenthalter  I•N•F•O e.V., gegründet 2000, Vereinsregister des Amtsgerichts Lörrach, VR Nr. 1562